top of page

Assenmachers New Jersey

Rheinländer, *2021, Palomino, 149 cm
Z.: Silke Assenmacher, Vettweiß

CA (Celluläre Abiotrophie) negativ

Assenmachers_New_Jersey_DSC_1465.jpg
New Jersey_Pedigree.png

Der zweite Reservesieger Assenmachers New Jersey steht seinem älteren Bruder Assenmachers New York, Fünfter beim Bundeschampionat und Silbergewinner beim rheinischen Ponychampionat, in nichts nach. Hocheleganter, langbeiniger Hingucker mit Bewegungsqualitäten der absoluten Extraklasse! Ein ungemein
sportiver Hengst mit viel natürlicher Balance und Elastizität, der schon als zweiter Reservesieger des NRW Fohlenchampionats von sich reden machte.

Assenmachers_New_Jersey_DSC_1486-1.jpg
BG_gold.jpg

Zugelassen für: Rheinland, Westfalen
Besamungstaxe: 250 €*

+ Trächtigkeitstaxe: 250 €*

 

*Preise zzgl. 7 % MwSt., Trächtigkeitstaxe nur fällig bei Trächtigkeit am 1.10.2024

Der Vater, der Rheinische Siegerhengst und FN-Bundesprämienhengst FS Numero Uno NRW, gewann beim Reitpony-Bundeschampionat Gold (4j.) und Bronze (3j.) und platzierte sich im Dressurpony-Finale an fünfter (5j.) bzw. achter Stelle (6j.). Inzwischen geht er erfolgreich bis Inter A.

Die Mutter St.Pr.St. Candy A war 2019 Kreissiegerstute und 2. Reservesiegerin der Eliteschau im Rheinland. Sie brachte noch den ebenfalls gekörten und beim Bundeschampionat an fünfter Stelle
platzierten Vollbruder Assenmachers New York.

Assenmachers_New_Jersey_DSC7440.jpg

Der Muttervater Can Dance war 2009 Siegerhengst der rheinischen Körung in Wickrath. Er siegte in Reitpferdeprüfungen. Zehn seiner Söhne wurden gekört, darunter der Siegerhengst Tackmann's Cookie und
der Prämienhengst Chronospace WE. Über 20 seiner Töchter erhielten eine Prämie, wie die Weser-Ems-Siegerstute Simsalabim WE und die zweite Reservesiegerin der Rheinischen Elitestutenschau Candy A. Colourfull Cannonball gewann 2019 unter Robin Heiden/NED Teamsilber bei der EM und platzierte sich unter Florentina Jöbstl/AUT bei den Europameisterschaften.

Die Großmutter St.Pr.St. Design W platziertesich in Reitpferdeprüfungen. Ihr Sohn Der Goldschatz (v. Dornik B) verbuchte bereits Erfolge in M**-Dressuren und ihre Tochter St.Pr.St. Die Da (v. Dornier B) siegte in Reitpferdeprüfungen.

Aus der Urgroßmutter St.Pr.St. Blue Bird (1c Bundesstutenschau) stammen die drei Bundeschampions Destination W (v. Don't Worry; Rpf.), Don't Thatch W (v. FS Don't Worry; L**-Dr.) und Pamira W (v. Principle Boy; Spr.), fünf St.Pr.Stuten sowie die gekörten und M-Dressur-erfolgreichen Der kleine Donnerhall W und Da Capo W (beide v. Don't Worry), ersterer belegte 2009 im Bundeschampionatsfinale Rang vier bei den vierjährigen Hengsten und ging in internationalen Ponyprüfungen.

Aus dem Mutterstamm kommen u.a. auch der gekörte Vize-Bundeschampion Donato W und der Vize-Bundeschampion Dance of Glory W sowie zahlreiche weitere Sportponys.

Assenmachers_New_Jersey_DSC_8037.jpg
bottom of page