Glueck_Auf_A_IMG_5099_NILKENS__FREI.png

Glück Auf A

*2013, Brauner, 145 cm,
Z.: Franz Josef Scharafin, Viersen

Was für ein Debüt! Glück Auf A präsentierte 2021 seinen ersten Hengstjahrgang, aus dem alle vier vorgestellten Söhne gekört und unser Glücksmoment A als 2. Reservesieger herausgestellt wurde. Bereits mit seinen hocheleganten und bewegungsidealen Gold-Fohlen sorgte Glück Auf A für Furore.

2015 wurde er im Rheinland gekört. Vierjährig konnte Glück Auf A unter Jana Freund beim Bundeschampionat mit gesamt 8,4 die Finalqualifikation für sich entscheiden. Im Finale musste er sich als Vize-Bundeschampion knapp geschlagen geben, wobei die Richter in ihrem Kommentar vor allem den Galopp und die Rittigkeit (9,0) sowie das „sehr typvolle Erscheinungsbild“ (8,5) lobten. Der Trab sei „sehr taktsicher, geschmeidig und mit viel Bodengewinn. Den Galopp, ein echtes Highlight, entwickelt er nach vorne in sehr schöner Selbsthaltung. Ein sensibel und fein vorgestelltes Pony, das sich mit dem gewünschten offenen Genick präsentierte.“

Pedigree_Gueck_Auf.png

Fünfjährig qualifizierte sich Glück Auf A mit Laura Amelie Borges und Thora Rohweder gleich doppelt für das Dressurpony-Bundeschampionat. 2019 sicherte er sich unter Lea-Katharina Strothmann mit 7,8 in Olfen-Vinnum erneut das Ticket für das Bundeschampionat der sechsjährigen Dressurponys und feierte zahlreiche Siege in Dressurpferdeprüfungen der Klasse L, auch gegen Großpferde. 2021 kamen unter Julia Ralinofsky die ersten M*- und Kandaren-L-Platzierungen hinzu. 


Vater ist der Prämienhengst, HLP-Sieger, L-Dressur-Gewinner und Bundesprämienhengst Hesselteichs Golden Dream. 30 seiner Söhne wurden bisher gekört, wie die Bundeschampions Global Player AT, Golden West NRW, RM Golden Pleasure und der Westfälische Siegerhengst George.


Mutter ist unsere überragende St.Pr.St. Cinderella, die selbst Vollschwester zu den gekörten Hengsten Classic Dancer I, II und III sowie zur Rheinischen Siegerstute Coolness ist und die auch unsere St.Pr.Stuten Golden Sugar A (v. Hesselteichs Golden Dream) und Golden Marry (v. FS Golden Moonlight) brachte. Golden Sugar A war 2018 2. Reservesiegerin der Rheinischen Eliteschau. Und unsere vierfache Hengstmutter St.Pr.St. Golden Marry brachte die Hengste FS Newton, Assenmachers New Jackpot, Assenmachers Napoleon (alle v. FS Numero Uno NRW) und Assenmachers Dancing Moonlight (v. Heitholms Dance Away). Golden Marrys-Sohn Don Theodor A (v. Dressman I) platzierte sich in M*-Dressuren. Unsere St.Pr.St. Dream Mary (v. FS Don’t Worry) war 2015 Siegerstute der vierjährigen Stuten bei der Eliteschau im Rheinland und wurde Mutter unserer St.Pr.St. Chice Lady A (v. Cosmopolitan D NRW), die 2018 auf dem Endring der Eliteschau ging. St.Pr.St. Novita Gold war 2017 2. Reservesiegerin Elitestutenschau Rheinland, platzierte sich in Reitpferdeprüfungen und wurde für das Bundeschampionat nominiert. Als Vollbrüder zu unserem Deckhengst C’est Royale A brachte sie auch Assenmachers C’est Spécial (v. Cosmopolitan D NRW), der 2021 1. Reservesieger des 1. NRW Fohlenchampionats in Wickrath wurde. Die Tochter Verb.Pr.St. Donnerlottchen (v. Dance Star AT NRW) brachte den 2021 in Weser-Ems gekörten Dein Traum (v. Dimension AT NRW).

Glueck_Auf_A_IMG_5101_NILKENS__FREI.png

Im Pedigree folgen die Stempelhengste FS Champion de Luxe, Golden Dancer und Conquistador.

Großmutter ist die Siegerstute St.Pr.St. Ginette, selbst siebenfache Hengstmutter - Sieshof's Maverick (v. FS Maracaibo), FS Dandini und Dirty Dancer (beide v. FS Don't Worry, L-Dressur), Classic Dancer I (Prämienhengst und Bundeschampion), Classic Dancer II, Classic Dancer III und Champagner de Luxe (alle v. FS Champion de Luxe), 20-fache Hengstgroßmutter und neunfache Hengsturgroßmutter. Zahlreiche dieser Hengste war Sieger- oder Prämienhengste ihrer Körungen. Ihre Tochter Coolness war Rheinische Siegerstute. Aus der Linie der Ginette stammen Bundeschampions, Siegerstuten, Deutsche Meister und auch Europameister. Ihre Enkeltochter Desert Rose (v. FS Don’t Worry) gewann 2014 EM-Teamgold und DJM-Gold, nachdem sie 2009 Bundeschampioness wurde. Ihr Urenkel Der kleine König (v. Dorniks Donovan) war 2017 und 2018 Team-Europameister.

1/5
BG_gold.jpg

Zugelassen für: Rheinland, Weser-Ems, Westfalen
Besamungstaxe: 300 €*

+ Trächtigkeitstaxe: 300 €*

 

*inkl. MwSt.
 

Brand_Rheinland.png
Glueck_Auf_A_Jana_Freund_MS_18_WEG_2507_EQUITARIS.jpg
BG_gold.jpg
 
Titel_Hengstprospekt_2022.jpg

(Zum Öffnen des Online-Hengstkataloges bitte Titel anklicken.)